Contact
MS3D

3D-Kontrolle Ringförmiger Teile: RINGINSPECTION

3D-KONTROLLE VON RINGFORMEN

RingINSPECTION ist der Name der von MS3D  entwickelten Reihe berührungsloser 3D-Prüfgeräte zur Inline-Kontrolle ring- oder zylinderförmiger Drehteile.

Diese Prüfsysteme für externe und interne Geometrie ermöglichen eine direkt auf der Produktionsanlage erfolgende Kontrolle aller produzierten Ringe, Riemenscheiben, Wälzlagerringe, Kolben, Zifferblätter, Uhrengehäuse und ähnlicher Gegenstände mit Messpräzisionen von 0,2 bis 1 μm (1σ).

Maße und Formen:

Winkel – Zylinderform – Durchmesser – Rundheit – Koaxialität – Konzentrizität – Höhe – Parallelität – Symmetrie – Rechtwinkligkeit – Planheit –  Abschrägung – Lokalisierung

Art der Kontrollierten Teile:

Ringe, Riemenscheiben, Wälzlagerringe, Rotoren, Statoren, Kolben, Schrauben und Muttern, Bolzen, O-Ringe, Stopfen, Ventile, Schiebemuffen der Synchronisierung usw.

 

 


Technische Daten Datenblatt

Laden Sie unsere Prospekte im PDF-Format :

Beschreibung des Geräts

Berührungslose Sensoren Laserlinien-Triangulation
Laserpunkt-Triangulation
Konfokal-chromatische Sensoren
Schiebetisch für Teil oder Sensorblock
Laden von Teilen Manuell
Roboter / Förderer / Palette
Automome Station Ja
Abmessungen (in mm) 2000 x 800 x 2000
Gewicht 1 400 Kg
Bedienterminal Standard und benutzerdefiniert
Anzahl verschiedener Artikel Unbegrenzt

Messungen und Datenerfassungen

Anzahl Messpunkte > 3 Millionen Messpunkte
Datenerfassungszeit 1 Sekunde
Verarbeitungszeit prozessparallel (von 0,1 bis 30 Sekunden)
Handhabungszeit < 10 Sekunden

Maß und FormGenauigkeit: 0,2 bis 1 Mikrometer (1σ)

Winkel Zylindrizität
Durchmesser Rundheit
Koaxialität Konzentrizität
Höhe Parallelität
Symmetrie Rechtwinkligkeit
Planheit Lokalisierung

test

Liestungen

Atomenergie - Verteidigung

Entdecken Sie unsere Auswahl