Contact
MS3D

3D-Kontrolle von Innenformen: BOREINSPECTION

3D-KONTROLLE VON INNENFORMEN

BoreINSPECTION ist der Name der von MS3D entwickelten Reihe berührungsloser 3D-Prüfgeräte zur Kontrolle der Innengeometrie hohler Teile. Diese Prüfsysteme ermöglichen eine direkt auf der Produktionsanlage oder an deren Rand erfolgende Kontrolle im Inneren von topf- oder rohrförmigen Teilen, wie durchgehenden oder blinden Bohrungen mit oder ohne Gewinde mit Messpräzisionen von 1 μm (1σ).

Maße und Formen:

Durchmesser – Zylinderform – Koaxialität – Rundheit – Konzentrizität – Kegelform – Tiefe Fehlerlokalisierung – Absatz – Kratzer – fehlendes Material – vorhandene Späne – Gewindeboden – Gewindehöhe – Gewindegänge – Gewindeschäden – doppelgängiges Gewinde

Art der Kontrollierten Teile:

Gewindebohrungen von M4 bis M300, Zylinderblöcke, interne Nuten, Rohre, Einspritzdüsenkörper usw.


Technische Daten Datenblatt

Laden Sie unsere Prospekte im PDF-Format :

Beschreibung des Geräts

Berührungslose Sensoren Konfokal-chromatische Sensoren
Schiebetisch für Teil oder Sensorblock
Laden von Teilen Manuell
Roboter / Förderer / Palette
Automome Station Ja
Abmessungen (in mm) 1000 x 1000 x 2000
Gewicht 900 Kg
Bedienterminal Standard und benutzerdefiniert
Anzahl verschiedener Artikel Unbegrenzt

Messungen und Datenerfassungen

Anzahl Messpunkte > 4 Millionen Messpunkte
Datenerfassungszeit von 2 bis 10 Sekunden
Verarbeitungszeit 1 Sekunde
Handhabungszeit < 1 Sekunden

Maß und FormGenauigkeit: 0,2 bis 1 Mikrometer (1σ)

Durchmesser Zylindrizität
Koaxialität Rundheit
Tiefe Konzentrizität
Gewindehöhe Konizität
Ritzen Flankendurchmesser
Lokalisierung Rundung

Liestungen

Atomenergie - Verteidigung

Entdecken Sie unsere Auswahl