Contact
MS3D

3D-Kontrolle von Rollkörpern: ROLLERINSPECTION

3D-KONTROLLE DER ABMESSUNGEN UND SUCHE NACH OBERFLÄCHENFEHLERN

RollerINSPECTION ist eine Reihe von 3D-Prüfgeräten, die MS3D zur Kontrolle von Rollkörpern entwickelt hat. Diese Geräte existieren in zwei Versionen:

– Ein Gerät zum automatischen Nachweis von Oberflächenfehlern mit Tiefen bis 0,5 Mikron.

– Ein Gerät zur Kontrolle der dreidimensionalen Konformität der äußeren Form.

 

Maße und Formen:

Freiwinkel – Zylinderform – Durchmesser – Rundheit – Länge – Parallelität – Anschlussradius – Lokalisierung von Oberflächenfehlern usw.

Art der kontrollierten Teile:
Zylindrische, konische und sphärische Rollkörper

 

 


Technische Daten

Beschreibung des Geräts

Berührungslose Sensoren Konfokal-chromatische Sensoren
Schiebetisch für Teil oder Sensorblock
Laden von Teilen Manuell
Roboter / Förderer / Palette
Automome Station Ja
Abmessungen (in mm) (en mm) 2000 x 800 x 800
Gewicht 900 Kg
Bedienterminal Standard und benutzerdefiniert
Anzahl verschiedener Artikel Unbegrenzt

Messungen und Datenerfassungen

Anzahl Messpunkte > 10 000 Messpunkte (Formen)> 100 000 Messpunkte ( Oberflächenfehlern)
Datenerfassungszeit von 1 bis 3 Sekunden ( Formen) von 5 bis 20 Sekunden ( Oberflächenfehlern)
Verarbeitungszeit  Von 0,1 bis 30 Sekunden
Handhabungszeit <  4 Sekunden

Maß und FormGenauigkeit: 0,2 bis 1 Mikrometer (1σ)

Durchmesser Flankendurchmesser
Rundheit Materialfehler
Zylindrizität Ritzen
Verbindungsradius Rundlauf
Freiwinkel Ovalisierung
Höhe Faß – Diabolo
Konizität Rechtwinkligkeit

Liestungen